#Mavimuse - Weltfrauentag

 

Hey Mädels,

 

ich wurde zur #MaviMuse gekürt und stelle euch meinen kompletten Frühlings-Look von Mavi vor und wollte euch daran erinnern, dass morgen der 8. März ist und Weltfrauentag. Was hat der Weltfrauentag mit Mode zu tun?

 



 Vor über hundert Jahren fand der erste Internationale Frauentag statt. Seit dem wird alljährlich am 08. März mit weltweiten Aktionen politische Teilhabe sowie die Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen von Frauen eingefordert. Dieser Kampf der Frauenbewegung hat seinen Ausdruck auch in der Mode gefunden. Anfang des 20. Jahrhunderts befreiten sich Frauen aus Korsetts und stiegen in bequeme Hosen. Der Minirock begleitete in den Sechzigerjahren schließlich die sexuelle Befreiung der Frau. So veränderte sich mit der Emanzipation der Frau auch ihre Kleidung.

 

Mode ist also nicht nur ein Ausdrucksmittel, sondern Zeitgeist und ein Spiegel unserer Gesellschaft. Der neue Feminismus zeigt sich auffällig und vielfältig. Er findet jetzt auch als Print auf T-Shirts und auf Instagram Fotos statt. Jeder darf mitmachen. Wir haben die Freiheit, unsere eigene Art des Feminismus zu gestalten. #girlpower

 

Was kann uns der Internationale Frauentag noch sagen? Vielleicht, dass wir die Rechte, die wir mittlerweile haben, aktiver nutzen und auch immer wieder verteidigen müssen. Und in der Mode? Dass wir lernen darauf zu achten, unter welchen Bedingungen unsere Kleidung produziert wird… 

 

Es freut mich, diesen Anlass zu nutzen und euch zum internationalem Frauentag die #MaviMuse Kampagne vorzustellen und einen 20% Gutscheincode "HANNAHXMAVI" auf die starke Frauenkollektion von Mavi zu geben. Der Gutschein ist bis zum 12. März gültig. (In-Store und Online)

 

Ich bin sehr froh, meine Leidenschaft für Mode zum Beruf gemacht zu haben. Als Stylistin und als Bloggerin. Ich mag unangestrengte, coole Looks. Meine Inspiration ist der Streetstyle und ich liebe es mit Mode zu experimentieren. 

Und als #MaviMuse möchte ich euch natürlich mein Mavi Outfit vorstellen: Es besteht aus einer sehr bequemen Skinny Jeans, einem schlichtem Long Shirt und als Hingucker passend zum Frühling: eine dünne Bomberjacke in rosa, die ein absoluter Allrounder ist. Von Bomberjacken kann ich nie genug kriegen. Ich trage sie das ganze Jahr über :) 

 

Die Basics sind das A und O für meine Outfits. Und die perfekte Jeans. Dafür steht Mavi und vereint das, was für mich Mode ausmacht, Trend, Lifestyle und Qualität. Mavi Mode ist keine Frage von Gewicht oder Kleidergröße, sondern steht für perfekte Schnitte und Passform. Und das ist wirklich das aller, aller wichtigste: Sich in einem Outfit wohl zu fühlen. 

 

 

Mein Tipp: Mädels, probiert euch aus, seid kreativ, mutig und steht zu euch (nicht nur modetechnisch :P )  

In Kooperation mit Mavi